leerbl-anim.gif
15875Seit 19.11.2011108 Besucher seit 02.03.2021 Hilfe-Popup bandliste.de/b/15875 Hilfe-Popup Rechte: Innalife-Music, DeadContent

Psycho Luna

Gothic Rock, Rock, Pop

Deutschland 52353 Düren

at47x geklickt

Demosong: link
 

PSYCHO LUNA steht für eine explosive Mischung aus bombastischen Gitarren,
treibenden Beats und charakteristischen größtenteils deutschsprachigen Lyrics.
Dichte Atmosphären werden gekonnt produziert, sorgen für Gänsehaut,
ohne die eingängige Leichtigkeit zu verlieren.
Einzuordnen ist die Musik irgendwo zwischen Gothic-Rock,
Indie und (80s-) Pop.
Die Formation hat es sich zum Ziel gesetzt, Entertainment auf höchstem Niveau zu bieten. Dies wird nicht nur durch die eingängigen Songstrukturen, sondern auch durch die einzigartige Performance erreicht, wie sie jüngst durch die Europa-Tournee mit "The Birthday Massacre" beweisen haben. Nach "Göttin", dem letzten Teil der Eis-Welt- Trilogie, steht nun mit "Hamida – My Code: Physco" das neue Album in den Startlöchern.

Auf ihrem vierten Werk schafft es PSYCHO LUNA wieder gekonnt auf ihre einzigartige Weise Gitarrenmusik und Pop-Elemente mit Gothic und Wave zu verbinden. In der geballten Gesamtmasse steht der explosive Rocksound eindeutig im Zentrum dieser Produktion und mit Sänger Louis Manke (Staubkind, Terminal Choice) konnte man zudem beim Album- Opener "2 Sonnen" prominente Gast-Vocals für sich gewinnen. "Hamida" ist dabei ein weiterer Schritt zu der emotionalen Symbiose aus Rock, Pop und Wave.

Inhaltlich thematisiert Komponist und Texter Mr. Luna den Verlauf einer impulsiven und exotischen Liebe aus verschiedenen Blickwinkeln, die um die Hauptperson Hamida gesponnen wird. Die unterschiedlichen Stadien
werden greifbar nah in Klänge und Worte gebannt und dem Hörer ungespitzt in die Seele geschossen, bis die Lage droht zu eskalieren. Untermalt wird das Werk immer wieder mit O-Ton-Aufnahmen zur Thematik.

Pünktlich zum Release des Vorgängeralbums "Göttin" (2007, BBE/Alive) ging PSYCHO LUNA, wie eingangs erwähnt als offizieller Toursupport von The Birthday Massacre auf vierwöchige Europa-Tour und teilte sich die Bühne mit Bands wie Staubkind, Eisheilig oder Letzte Instanz. Zudem war PSYCHO LUNA auch auf diversen Compilations wie der "Zillo"-CDBeilage, "Sonic Seducer-CD-Beilage", "Gothic"-CD-Beilage, "Orkus"-CDBeilage, "Schattentanz II", "Nachtschwärmer 7" und "Nachtschwärmer 8" mit Beiträgen vertreten. Dort konnte

PSYCHO LUNA sich zu so einem erlauchten Kreis von Bands wie "Ooomph!", "Lacrimosa", "L`Ame Immortelle", u.a. zählen.


 Hilfe-Popup Booking: Fomjam-Music
atwww
+49 1578/8772704